Damen Dredging Equipment

Zeiteinsparungen und bessere Zusammenarbeit

Wie können wir Ihnen helfen? Newsletter abonnieren

Über Damen Dredging Equipment

Die Entwicklung von Baggerausrüstung
Damen Dredging Equipment gehört zur bekannten Damen-Gruppe, die sich mit Schiffsbau und -reparaturen und verwandten Tätigkeiten befasst. Damen Dredging Equipment entwickelt und baut Baggerausrüstung. Dabei gibt es eine große Vielfalt, aber in allen Fällen muss gelöstes Material durch Pumpen entfernt werden. Forschungsingenieur und CAD-Manager Ewout Van Duursen beschäftigt sich unter anderem mit Entwicklungen auf dem Gebiet von Baggerprozessen und den entsprechend erforderlichen Pumpen.

Auf der Suche nach einer Lösung zur besseren Kontrolle über den Entwurfsprozess
Damen Dredging Equipment in Nijkerk war auf der Suche nach einer Lösung für die Verwaltung und Kontrolle ihres Entwurfsprozesses. Wenn man sich für neue Software wie z. B. ein CAD- oder PDM-System entscheiden muss, ist Hilfe immer willkommen. Und ganz bestimmt, wenn das für den Anwender komplettes Neuland ist. Da die Cadac Group viele ähnliche Projekte bereits einmal durchlaufen hat, haben sie eine solche Umsetzung mit CadacOrganice Vault standardisiert.

Lesen Sie mehr

Seit Juni setzt man hier die Autodesk PDM-Lösung auf der Basis von CadacOrganice Vault ein, und das haben wir keine Minute bedauert.

Ewout van Duursen

Forschungsingenieur/CAD-Manager - Damen Dredging Equipment
Silhouet

Damen Dredging Introduction

Eigenentwicklung

Traditionell wurde für alle Zeichenarbeiten, welche damals noch in 2D ausgeführt wurden, AutoCAD eingesetzt. „Aus den bekannten Gründen sind wir auch schließlich zu 3D übergegangen“, erzählt Van Duursen. „Inzwischen verfügen wir über zwölf Werkplätze mit Autodesk Inventor und arbeiten noch mit vier AutoCAD-Paketen.

Zur Verwaltung und Kontrolle des Entwurfsprozesses wurden ausführliche Untersuchungen im Hinblick auf ein Produktdatenmanagementsystem oder PDM-System angestellt, welches das vorhandene 2D-Verwaltungssystem ersetzen oder ergänzen konnte. Am Ende hat man sich für Autodesk PDM entschieden, wovon wir nun zwölf Lizenzen haben.

PDM Best Practice

Ursprünglich hatte man gedacht, die Einrichtung komplett selbst durchzuführen. Aber am Ende hatte ich neben meinen Forschungs- und technischen Aufgaben nicht die Zeit dafür. Auf der Suche nach Unterstützung bei diesen Problemen haben wir uns auch mit der Cadac Group beraten, die ihre CadacOrganice Vault-Lösung vorschlug.“

CadacOrganice Vault ist eine Eigenentwicklung der Cadac Group. Hier wird standardisierte PDM-Funktionalität mit einer „Methode“, einer Weise zur schnellen Einrichtung der Software dank Standardkonfigurationen, kombiniert. Diese Standardkonfigurationen, die sogenannten „Best Practices“, wurden sorgfältig anhand sehr umfangreicher Erfahrung zusammengestellt, welche die Cadac Group bei ihren Kunden gesammelt hat. Fast alle Kunden sind mit der CadacOrganice Vault-Standardkonfiguration sofort startklar.

Damen RoRo Deep Dredge

Nicht von heute auf morgen.

Ewout Van Duursen erzählt weiter: „Zunächst gab es eine sogenannte ,Awareness Session‘, um die zukünftigen Anwender auf den neuesten Stand zu bringen und mit den Grundbegriffen von Produktdatenmanagement (PDM) und CadacOrganice Vault vertraut zu machen, sodass man die Erforderlichkeit und Vorteile, die PDM mit sich bringt, verstehen konnte. Daraufhin fand noch ein ,Live-Workshop‘ oder auch Praxisworkshop statt, sodass man sehen konnte, wie das eine oder andere dann funktioniert. Dabei wurde vor Ort ein Server konfiguriert. Man muss dabei sagen, dass wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal die Software-Lizenzen gekauft hatten! Somit wurde bestimmt nichts von heute auf morgen entschieden.“

damen-dredging-equipment-inventor.jpg

Zeiteinsparungen und mehr Zusammenarbeit

Damen Dredging Equipment hat sich im Februar 2009 bewusst dafür entschieden, als „Erstanwender“ mit CadacOrganice Vault an den Start zu gehen. Die erste Version wurde für Inventor 2009 und AutoCAD 2009 erstellt. Bei Damen Dredging Equipment ist das auch die derzeit verwendete Version, aber in Kürze wird zusammen mit CadacOrganice Vault auf Inventor 2010 umgestellt. Im Prinzip sollte die heutige Konfiguration dann genau übernommen werden, wobei alles mit nur wenigen manuellen Eingriffen wieder genauso funktionieren sollte wie vorher.

Van Duursen: „Autodesk PDM mit CadacOrganice Vault hat für die nötigen Zeiteinsparungen im technischen Bereich gesorgt, aber auch bei uns gibt es viele andere Leute, die Einblick in die Modelle oder den Entwurfsstatus haben müssen. Für diese Leute steht ein Office-Client zur Verfügung, oder man kann einen kostenlosen Webviewer verwenden, der alle freigegebenen technischen Informationen öffnet und mit integrierten Viewer-Tools für verschiedene ,Ansichtsformate‘, z. B. 3D-DWF, arbeitet“.

Proaktive Lösungen für Probleme

Ewout van Duursen: „Im Juni 2009 wurde die Autodesk PDM-Lösung auf der Basis von CadacOrganice Vault hier umgesetzt, und das haben wir keine Minute bedauert. Nicht, dass es nie ein Problem gegeben hätte, oder es hinterher doch noch Wünsche gab, aber da man schnell und ausreichend auf jede Bitte reagiert hat, war das nicht weiter schlimm.

Außerdem macht es der Gebrauch der Standardkonfigurationen für die Cadac Group auch sehr einfach, Probleme, die bei dem einen Kunden festgestellt und gelöst werden, proaktiv bei anderen Kunden zu vermeiden.

damen-dredging-equipment-1.jpg
damen-dredging-equipment.jpg

Größerer Fokus auf Kernaufgaben

Die Schlussfolgerung, die wir hieraus ziehen können, ist, dass es sich bei CadacOrganice Vault um eine hervorragende Methode handelt, CAD und PDM auf effiziente Weise einzusetzen und verwalten, einschließlich der Möglichkeit, dies mit ERP zu verknüpfen.

Mit den Kenntnissen und der Erfahrung, welche die Entwickler der Cadac Group in CadacOrganice Vault gesteckt haben, ist eine brauchbare Lösung für viele Unternehmen entstanden. Diese konnten sich dann auch sofort endloser Umsetzungen und Wartung entledigen, wodurch mehr Zeit für die Kernaufgaben bleibt. Das Konzept, bei dem Raum für künftige Erweiterungen der Möglichkeiten gelassen wird, sorgt dafür, dass die Investition sich auch langfristig lohnt.“

Möchten Sie wissen, was CadacOrganice Vault für Ihre Organisation bedeuten kann?

Frage stellen Termin vereinbaren

Über Cadac Group

In verarbeitender Industrie, Bauwesen und bei der öffentlichen Hand ist die Digitalisierung in vollem Gange. Die Art des Entwurfs, der Fertigung und Nutzung verändert sich radikal. Unsere Experten helfen Ihnen dabei, sich diesen digitalen Wandel  zu eigen zu machen.

Mehr über Cadac Group

Unsere Standorte

worldmap
You are currently visiting the German website, would you like to see this page in English?