Dongeradeel steigt in NCLS ein

AutoCAD Map 3D und NedInfra Tekenen

Wie können wir Ihnen helfen?

der niederländische CAD-Standard (NLCS)

Der Einsatz des niederländischen CAD-Standards (NCLS) ist mittlerweile bei größeren Bauunternehmern die Norm. Die Gemeinden schließen sich an, und das müssen nicht immer die ‚ganz Großen‘ mit umfassenden Spezialabteilungen sein. Dongeradeel hat sich nach der Entscheidung für ein neues Zeichenpaket angeschlossen.

Lesen Sie mehr

NedInfra Tekenen ist ein sehr übersichtliches Paket.  Es blendet überflüssige Informationen aus.  Was man braucht, ist normalerweise enthalten.

Boele Dijkstra

Projektleiter - Gemeinde Dongeradeel
Silhouet
autocad.jpg

Die richtige Software

Johan Bosma, Projektleiter bei der Gemeinde Dongeradeel, sagt:  „Die Bekanntheit bei den Jüngeren und Schulabgängern war bei unserer Entscheidung für AutoCAD ein wichtiges Argument. Selbst Auszubildende konnten damit sofort arbeiten.

Alle Zeichner im Öffentlichen Dienst und bei der Raumplanung haben mittlerweile Kurse besucht.  Sie arbeiten jetzt ungefähr ein Jahr mit AutoCAD. Für uns war das eine große Umstellung, wir sind ganz darauf vorbereitet.  Wir haben jetzt aber wirklich das Gefühl, dass wir die richtigen Mittel und entsprechende Software haben.“

Mehr über AutoCAD

Einfach im Gebrauch

Bis vor kurzem arbeitete die Gemeinde Dongeradeel noch mit dem uralten PointLine, das nach jeder neuen Version immer weniger für die Pflege von Kartenmaterial geeignet war.  Man hat sich nun für AutoCAD Map/Civil 3D und das NLCS-konforme NedInfra Tekenen entschieden.

Projektleiter Boele Dijkstra:  „NedInfra Tekenen ist ein sehr übersichtliches Paket.  Es blendet überflüssige Informationen aus.  Was man braucht, ist normalerweise enthalten. Man richtet die Zeichnung kurz mit den erforderlichen Lagen ein, und ist dann startklar.  Man hat dabei nicht das Gefühl, dass man nur zwanzig Prozent der Möglichkeiten begreift und nutzt, wie es bei anderen Paketen manchmal der Fall ist.“

Mehr über NedInfra-Suite
nedinfra-suite.jpg
dongeradeel.jpg

Effizienzgewinne

Boele Dijkstra sieht, dass man große Effizienzgewinne gemacht hat:  „Bei Überarbeitungen, z. B. von Abwasserkanälen, musste man früher alles aufs Neue zeichnen, oder es fand eine Umwandlung statt, wobei Informationen verloren gingen.  Man musste immer nach Schummeleien im Verwaltungssystem Ausschau halten.

Vor allem bei großen Arbeiten, die ausgelagert wurden, ist ein allgemeiner Standard äußerst praktisch.  Größere Bauunternehmer kennen den NLCS, da sie Erfahrung mit Organisationen haben, die den NLCS bereits schon länger vorschreiben.  Für kleinere Bauunternehmer stellt das eine Herausforderung dar, denn schließlich zwingt man ihnen so einen Standard dann doch auf, sowohl intern als auch extern.“  Denn nicht nur im Auftrag für die Gemeinde Dongeradeel durchgeführte Arbeiten, sondern auch eigene Zeichnungen lassen sich aufrufen und über die Kontroll- und Wiederherstellungsfunktionalität von NedInfra Tekenen gemäß den Normen des NLCS umwandeln.

Verwandte Projekte

Weitere Projekte

Möchten Sie wissen, was NedInfra Tekenen für Ihre Organisation bedeuten kann?

Frage stellen Termin vereinbaren

Über Cadac Group

In Ihrer Branche sind Sie ständig auf Effizienz bedacht. Und das ganz sicher auch bei den komplexen Entwurfsprozessen in Ihrem Arbeitsbereich. Somit möchten Sie auf Experten mit Wissen über Ihren Markt vertrauen können. Sie können sich auf uns, mit über 25 Jahre entsprechende Erfahrung beim Erstellen, Verwalten und Teilen Ihrer digitalen Entwurfsdaten, verlassen. Mit unseren Lösungen verbinden wir Ihre Entwurfssoftware mit der zur Prozessverwaltung und zum Teilen von Dokumenten erforderlichen Technologie. Hierdurch verläuft Ihr Entwurfsprozess nicht nur schneller, sondern auch besser.

Mehr über Cadac Group

Unsere Standorte

worldmap